Wir danken Ihnen für das Interesse, welches Sie unserer Organisation widmen und heissen Sie herzlich willkommen in unserem „Site Internet“. Für Sie, im Falle dass Sie uns noch nicht kennen, haben wir das Vergnügen, uns Ihnen vorzustellen:

 

Alpirama  ist ein Unternehmen, welches Touren und Kurse im Bergsteigen, Klettern, Skitouren und Eisklettern für alle Bergliebhaber organisiert. Alpirama wurde gegründet im Jahre 1986 von den Bergführern Jacques Grandjean und Michel Siegenthaler, zwei Freunde mit der gleichen Leidenschaft und der selben Idee, ihre Begeisterung für den Bergsport, ihre beruflichen Kenntnisse und Erfahrungen weiterzuleiten, an Sie, liebe Kunden und Freunde, die ebenfalls diesen Sport betreiben, in unserer Begleitung mit noch grösserer Freude und maximaler Sicherheit. Weitere Bergführer UIAGM, mit ausgezeichneter Bergerfahrung und ebenfalls hauptberuflich tätig, zählen zu unseren Mitarbeitern.

Als Jugend + Sport - Experten beider Bergführer, sowie mit Michels jahrelangen Erfahrung als technischer Direktor eines Jugendzentrums, ist der Bereich der Jugendorganisation schon immer die starke Seite von Alpirama gewesen. Ende des Jahres 2'000 zog sich Jacques wegen Zeitmangel in freundschaftlicher Übereinstimmung von der Direktion Alpirama zurück.

Unser ganzes Streben, eine hochalpine Bergtour, eine Reise in ferne Länder oder nur eine Tagestour im Klettern, Skitouren oder Eisklettern mit Erfolg auszuführen, verlangt als aller erstes eine sorgfältige Vorbereitung und unsere Begegnung. Also, schenken Sie uns Ihr Vertrauen!

Sie suchen weder eine Heldentat zu vollenden noch Rekorde zu erobern, Sie wollen sich nur ganz einfach entspannen und ihren auserwählten Sport betreiben, für ein allgemeines Wohlbefinden des Körpers und des Kopfes, fern Ihrer beruflichen Verantwortungen und dem täglichen Stress.....

Ein Gipfel erreicht, beglückende Blicke auf diese wunderschöne Welt, die sich vor uns ausbreitet und die wir von dort oben bewundern, das wunderschöne Gefühl der Anstrengung und der Zufriedenheit über dieses erlebte Abenteuer in aufrichtiger Freundschaft der Seilmannschaft und seinem Bergführer.....